Zwetschgen Marmelade Rezept

Zwetschgen-Marmelade

Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind

Dieses Jahr gibt es wieder viele Zwetschgen! Crumble und Kuchen habe ich schon gebacken, jetzt kommt die Marmelade dran.

Eine Zwetschgen-Marmelade, die ich auch wunderbar zum Füllen meiner Germknödel verwenden kann.

Im blv Buch ‚Lady Marmelade‘ gibt es ein Rezept ‚Zwetschgenkonfitüre‘, das ich heute zubereitet habe. Die Marmelade ist sehr lecker – probiert es aus!

Lady Marmelade bla Verlag Zeetschgenmarmelade Rezept

Ich muss gestehen, dass wir oft ein fertiges. Pflaumenmus im Supermarkt kaufen (ansonsten essen wir nur selbst gemachte Marmelade). Aber da meine Schwiegereltern diesen Sommer so viele Zwetschgen haben, wird es Zeit, selbst eine Zwetschgen-Marmelade zu kochen.

Hurra! Das Marmelade-Kochen war schnell und einfach erledigt. Unsere Speisekammer ist gefüllt! Und ich freue mich, die nächsten glutenfreien Germknödel mit meiner eigenen Zwetschgen-Marmelade zu füllen.

Zwetschgen

Rezept:

  • 1 kg Zwetschgen (entkernt und klein geschnitten)
  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • 3 cl (entspricht 30 ml) Zwetschgen-Likör oder Zwetschgen-Wasser

Zubereitung:

Zwetschgen waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden, so dass 1 kg Fruchtfleisch entsteht.

Die zerkleinerten Zwetschgen mit dem Gelierzucker in einen großen Topf geben und gut verrühren. Über Nacht stehen lassen (gekocht wird erst am nächsten Tag).

Am nächsten Tag die Zwetschgenmasse im Topf aufkochen und für 4 Minuten kochen. Kurz vor Ablauf der Kochzeit den Zwetschgen-Likör (oder das Zwetschen-Wasser) einrühren.

Schaum abschöpfen (der soll nicht in die Marmeladengläser).

Heiße Zwetschgen-Marmelade in die vorbereiteten heiß ausgespülten Gläser (auch die Deckel heiß ausspülen) einfüllen. Die Marmeladengläser für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen und danach wieder richtig herum stellen zum Abkühlen.

Jetzt noch die Gläser hübsch verzieren (Serviette/Bändchen/Schild) und schon habt Ihr ein nettes Mitbringsel bzw. hübsch dekorierte Marmelade in Eurer Speisekammer!

Lasst es Euch schmecken!

Zwetschgen Marmelade Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.