Spekulatius-Kugeln – glutenfrei

Spekulatius Kugeln glutenfrei

Habt Ihr noch Spekulatius von Weihnachten übrig?

Dann habe ich eine tolle Idee für Euch, wie Ihr Eure Spekulatius-Reste lecker verarbeiten könnt! Spekulatius-Kugeln, super lecker und ganz schnell und einfach zubereitet.

Spekulatius-Kugeln glutenfrei

Zutaten:

  • 200 g Spekulatius (glutenfrei z.B. von Alnavit, Coppenrath, Schär, Hammermühle)
  • 160 g Erdnussbutter (z.B. Erdnussbutter von ZENTIS)
  •  ca. 1 TL Orangenschalenabrieb (von einer Bio-Orange) 
  • 1 Messerspitze Zimt oder Lebkuchengewürz oder Spekulatiusgewürz je nach Geschmack
  • Schokoladenglasur Zartbitter
  • Kokosflocken / gehackte Pistazienkerne je nach Geschmack

Zubereitung:

Spekulatius fein mahlen (Mixer oder Spekulatius in einen Frischhaltebeutel geben und mit einem Nudelholz/Teigrolle so lange darüber rollen, bis der Spekulatius klein gerieben ist) und dann mit der Erdnussbutter vermischen, so dass der Teig weich genug ist, um kleine Kugeln daraus zu formen. Nun den Teig mit den Gewürzen je nach Geschmack würzen, Kügelchen daraus formen, kühlen (ca. 30 Minuten im Kühlschrank oder für 10 Minuten ins Gefrierfach). Schokolade schmelzen und die gekühlten Spekulatiuskugeln darin tunken und sofort mit Kokos oder Pistazien bestreuen. Schokolade auskühlen lassen. Fertige Spekulatius-Kugeln in einer Blechdose oder Frischhaltebox kühl lagern.

Lasst es Euch schmecken!

Spekulatius Kugeln glutenfrei

Donauwellen-Kuchen mit Fertig-Rührteig glutenfrei

Donauwellen glutenfrei Backmischung Obstkuchen Rührteig BauckHOF

Mögt Ihr Donauwellen-Kuchen? Ich habe heute mit der Backmischung ‚Obstkuchen Rührteig‘ von BauckHOF eine leckere Donauwellen-Variante gebacken! Super saftig und schokoladig und ganz schnell und einfach zubereitet.

Ihr könnt den Kuchen rund in einer Springform backen oder in doppelter Menge eckig als Blechkuchen. Wie schnell und einfach die Zubereitung geht, erkläre ich im folgenden Blogpost! Ideal für Backanfänger!

Weiterlesen

Schoko-Spitzbuben süß-salzig – glutenfrei

Schoko Spitzbuben glutenfrei Rezept Pllätzchen

Heute gibt es ein neues leckeres und zugleich raffiniertes Plätzchen-Rezept: Spitzbuben aber schokoladig und süß/salzig.

Der Spitzbuben-Teig wird mit Kakao zubereitet und mit einer Milchkaramelcreme ‚Doce de Leite‘ von Mandi-o gefüllt. Dazu ein Zartbitter-Guss mit salzigen Cashewnüssen.

Wie schnell und einfach Ihr diese leckeren Schoko-Spitzbuben backt, zeige ich Euch im folgenden Blogpost

Weiterlesen

Rhabarberkuchen mit Vanillepudding/Streusel – glutenfrei

Rhabarberkuchen mit Puddingcreme und Streusel glutenfrei

Habt Ihr Lust auf einen leckeren saftigen Rhabarberkuchen?

Es ist Rhabarberzeit und im Internet werden leckere Rhabarberkuchen mit Vanillepudding und Streuseln gepostet. So habe ich mein Zwetschgenkuchen-Rezept abgewandelt und jetzt gibt es eine glutenfreie Rhabarber-Variante – super saftig und lecker!

Wenn Ihr das Rezept verdoppelt, dann könnt Ihr auch ein ganzes Blech Rhabarberkuchen backen. Weiterlesen