Aprikosen-Käsekuchen auf Bätterteig von Croustipate – glutenfrei

Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind

Aprikosenzeit!

Habt Ihr Lust auf einen blitzschnell gebackenen Aprikosen-Käsekuchen? Dann besorgt Euch den glutenfreien Blätterteig von Croustipate, den es in ausgewählten Filialen von Rewe, Kaufland und real gibt (Hier die Auflistung für München und Umgebung)

Blätterteig croustipate glutenfrei Käsekuchen

Rezept für einen Aprikosen-Käse-Kuchen (Tarteform ca. 26 cm):

  • 1 Packung glutenfreier Blätterteig von Croustipate
  • 3 Eier
  • 40 g Kokosblütenzucker oder brauner Zucker
  • 1 Messerspitze Vanillepulver oder 1 Vanilleschote (ausgekratzt)
  • 250 g lactosefreier Quark
  • 200 g Schmand
  • 2 EL Kartoffelstärke (z.B. Mondamin)
  • 7-9 frische Aprikosen
  • 150 g Aprikosenmarmelade
  • getrocknete Rosenblätter zur Deko

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Tarteform mit Butter ausfetten und mit glutenfreien Mehl bestäuben.

Den Blätterteig in die Form legen, eventuell überstehenden Teigrand wegschneiden.

Die Eier mit dem Zucker und der Vanille mit dem Rührgerät 5 Minuten (!!!) lang aufschlagen, bis die Masse cremig-dicklich wird. Nun Quark und Schmand glatt rühren und unter die Eiercreme rühren. Speisestärke dazu geben. Alles gut miteinander verrühren.

Die Quarkmasse auf den Blätterteig gießen und die Aprikosen (waschen, halbieren, entkernen) mit der Schnittseite nach unten gleichmäßig in die Quarkcreme legen.

Den Käsekuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene für ca. 30-35 Minuten goldgelb backen.

Blätterteig Croustipate glutenfrei Käsekuchen

Nach dem Backvorgang auf einem Gitter abkühlen lassen. Die Aprikosenmarmelade erwärmen und auf den noch warmen Kuchen gleichmäßig gießen. Zur Deko die Rosenblätter darüber streuen.

Der Käsekuchen schmeckt sowohl warm als auch gekühlt!

Lasst es Euch schmecken!

Kerstin

Blätterteig Croustipate glutenfrei Käsekuchen Blätterteig Croustipate Käsekuchen Blätterteig Croustipate glutenfrei

Blätterteig glutenfrei Croustipate

4 thoughts on “Aprikosen-Käsekuchen auf Bätterteig von Croustipate – glutenfrei

    1. Liebe Moni, am besten direkt bei Rewe und Kaufland anfragen. Einfach auf deren Internetseite gehen und per Kontaktanfrage die Filialen im Deinem Ort erfragen. Der Service ist sehr schnell, ich habe bereits am nächsten Tag Antwort erhalten. Viel Glück! Liebe Grüße, Kerstin

  1. Vielen Dank für die klasse Beschreibung und die super tollen Fotos! Dein Rezept wird schnellstmöglich nachgebacken! Lieben Gruß schickt Luise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.