Winter-Mütze mit Zopfmuster/Bommel & Schal – Strickanleitung

Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind

Endlich ist der Winter da! Es schneit und es ist richtig kalt. Da muss eine kuschelig warme Wintermütze mit Bommel her!

Ich habe mir dieses Wochenende diese warme Mütze mit Zopfmuster gestrickt und möchte Euch gerne zeigen, wie ich sie gestrickt habe.

Wintermütze Anleitung Zopfmuster selbst gestrickt

Die Strickanleitung ist von Wolle Rödel aus dem aktuellen Strickheft DIE NEUE MASCHE Nr. 9 Herbst/Winter. Mir hat die Mütze und der dazu passenden Schal sofort gefallen, die Wolle Fashion Alpaca Dream ist wunderbar zum Stricken und schön kuschelig weich.

Ich habe die Mütze nicht mit einer 8-er Nadel sondern einer 7-er Nadel gestrickt.

Die Mütze wird nicht rund gestrickt, sondern muss zum Schluß zusammen genäht werden. Daher habe ich einen Knötchenrand gestrickt (alle Randmaschen immer als rechte Masche stricken) und per Matrazenstich zusammen genäht. Ich bin ehrlich gesagt kein Freund von Nähen und habe mir ganz viele Anleitungen angesehen. Aber es hat geklappt und die Naht ist sehr schön geworden und man sieht sie gar nicht.

Leider hat sich ein Fehlerteufel in die Strickanleitung/Zeichenlegende des Zopfmusters eingeschlichen. Ich habe die Fehler korrigiert und Ihr könnt Euch nun die korrigierte Strickanleitung als PDF-Datei anschauen:

Strickanleitung

Als die Mütze fertig war und ich sie zur Probe aufgesetzt habe, hab‘ ich mir gedacht, da fehlt was – ein Bündchen!

So habe ich ganz spontan die 84 Randmaschen auf ein 6- er Nadelspiel gleichmäßig verteilt (21 Maschen pro Nadel) und ein Bündchen (1 Masche rechts, 1 Masche links) daran gestrickt (ca. 7 cm/ 16 Runden).

Wintermütze Strickanleitung Zopfmuster selbstgestrickt

Den Abschlußrand habe ich noch mit Krebsmaschen umhäkelt (4-er Häkelnadel) damit der Rand einen schönen festen Abschluß hat.

Den Bommel (LanaGrossa) habe ich mit einem Druckknopf befestigt, so kann ich die Mütze waschen und der Bommel kann auch auf meine anderen Mützen geknöpft werden.

Mütze Druckknopf Bommel

Zur Deko hab‘ ich noch ein kleiner Herzknopf auf die Mütze genäht.

Wintermütze Anleitung selbstgestrickt

Die Mütze sitzt perfekt und ist richtig schön kuschelig warm. Wir werden jetzt einen schönen Winter-Spaziergang machen.

Den dazu passenden Schal habe ich dann auch noch gestrickt – schön kuschelig!

Mütze Zopfmuster Anleitung selbstgestrickt

Winter Mütze Anleitung Zopfmuster selbstgestrickt

Wolle Rödel Schal mit Zopfmuster Anleitung

11 thoughts on “Winter-Mütze mit Zopfmuster/Bommel & Schal – Strickanleitung

    1. Liebe Elke, im Blogbeitrag musst Du nur auf Strickanleitung klicken und dann erscheint die Anleitung als PDF-Datei zum Ausdrucken. Liebe Grüße, Kerstin

  1. Liebe Kerstin,
    vielen Dank für das Teilen der Anleitung. Das ist die erste Mütze, die ich selbst gestrickt habe. Sie ist ganz toll geworden, leicht und sehr weich. Die Idee mit dem Bündchen habe ich übernommen. Sieht sehr schön aus. Jetzt kann der Winter kommen. LG

    1. Liebe Marion,
      meine Mütze ist ohne Bündchen ca. 20 cm hoch. Wenn ich Mützen stricke, dann setze ich sie zwischendurch immer mal wieder auf, um zu sehen, wieviel ich noch stricken muss.
      Liebe Grüße,
      Kerstin

  2. Liebe Kerstin ein grosses Kompliment für diese schöne Mütze und vielen Dank für die Anleitung. In den Weihnachtsferien möchte ich sie für meinen Sohn nachstricken, eventuell ohne Bommel?? Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit Liebe Grüessli Edith

    1. Die Herzchen-Knöpfe habe ich mal zufällig in einem Münchener Secondhand-Laden entdeckt. Aber sicherlich findest Du auch online oder in Handarbeitsgeschäften ähnliche Herz-Knöpfe. Liebe Grüße, Kerstin

  3. Ich bin so froh, über die korrigierte Anleitung, ich habe dreimal, die Mütze wieder angefangen, habe auch bemerkt das die Anleitung nicht stimmt, nur den Fehler nicht gefunden.
    Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.