Oreo-Cream Cheese-Himbeer-Muffins – glutenfrei

Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind

Wenn Ihr Euch für nachmittags ein fruchtig cremiges Gebäck wünscht, dann empfehle ich Euch diese Muffins.

Der Teig wird aus  Oreo-Keksen zubereitet. Und da es mittlerweile auch glutenfreie Oreos von Schär, 3Pauly und Coppenrath gibt, könnt Ihr die Muffins wunderbar glutenfrei zubereiten!

Oreo glutenfrei

Das ursprüngliche Rezept ist aus dem Backbuch ‚Backen ohne Mehl: Kaffeeklatsch glutenfrei. Ich habe die Muffins mit lactosefreiem Frischkäse zubereitet und statt Zucker einen Kokosblüten-Zucker verwendet. Die Muffins sind so lecker!

Mein Rezept ist für 6 Muffins:

  • 65 g Oreo-Kekse glutenfrei 
  • 10 g Butter
  • 175 g Frischkäse (lactosefrei)
  • 40 g Kokosblüten-Zucker (von dm), Alternative: brauner Zucker
  • 1 TL Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 50 g Himbeeren (frisch oder aufgetaut)
  • 1 TL Puderzucker

Deco: 6 halbe Oreo-Kekse und 6 Himbeeren

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. In ein Muffinblech 6 Papier-Muffinförmchen einsetzen.

Die Kekse zerbröseln (Entweder die Kekse in einen Gefrierbeutel füllen und dann mit Hilfe eines Nudelholzes zerbröseln ODER die Kekse in einer Universal-Zerkleinerer-Küchenmaschine fein zerhacken).

Die Butter schmelzen und mit zerbröselten Oreos vermischen und dann in die 6 Muffinförmchen verteilen und mit einem kleinen Löffel andrücken.

Frischkäse, Zucker, Vanillezucker verrühren und dann das Ei dazu geben – miteinander verrühren. Die Creme gleichmäßig in die Muffinförmchen füllen.

Die Himbeeren mit dem Puderzucker pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken und gleichmäßig als Klecks auf die Muffins geben.

Die Muffins ca. 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen (bis die Creme Risse bekommt).

Abkühlen lassen und zur Deko auf jeden Muffin je eine Himbeere und eine Oreo-Keks-Hälfte geben.

Lasst es Euch schmecken!

Kerstin

Oreo glutenfrei Rezept Oreo glutenfrei Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.