setasuribigkal

Pullunder #setasuribigKAL

Dieser Beitrag enthält Werbung, da Marken erkennbar sind

Am 12. Januar 2023 geht’s los! Ich stricke mit Euch gemeinsam den hübschen Pullunder Modell 23 aus dem aktuellen Magazin ‚LOOK BOOK Nr. 13‘ von LANA GROSSA.

In diesem Blogpost findet Ihr nicht nur die wichtigsten Infos zum KAL (KAL = Knitalong = wir stricken gemeinsam), sondern dann auch Anleitung-Videos, in denen ich Euch zeige, wie man den Pullunder strickt.

Hallo Ihr Lieben,

ich freue mich sehr, dass Ihr beim #setasuribigKAL dabei seid und mit mir gemeinsam den kuschelig weichen Pullunder aus dem Garn ‚Seta Suri Big‘ von LANA GROSSA strickt. Ich stricke meinen Pullunder in Größe 36/38 mit der Farbe 513 taubenblau.

setasuribigkal
Größe 36/38 – 150 g Setasuri Big Garn Farbe 513, Stricknadel Addi Novel Stärke 3,0 und 4,0

Hier die wichtigsten Info’s zum KAL:

Strickanleitung:

Pullunder Modell 23 aus dem aktuellen Magazin ‚LOOK BOOK No. 13‘ von LANA GROSSA (entweder kauft Ihr das Magazin oder Ihr fragt in Eurem Wollgeschäft nach, ob Ihr die Anleitung gratis zur Wolle dazu bekommt)

Tipp: Beim Wollgeschäft Masche bei Masche in Erding erhaltet Ihr die Strickanleitung gratis dazu – Onlineversand täglich). Gerne berät Euch auch das Team telefonisch per e-mail. Kontakt hier!

#setasuribigkal

Nadeln:

Ich empfehle eine spitze Metallnadel wie z.B. Addi Novel von Addi. Damit lässt sich das Garn sehr gut verstricken. Rundstricknadel 80 cm Nadelstärke 3,0 (Bündchen) und 4,0 (Pullunder) und eine kurze Rundstricknadel 40 cm Nadelstärke 3,0 (Halsausschnitt/Bündchen/Rollkragen)

Maschenprobe:

unbedingt Maschenprobe (siehe Anleitung) machen, damit der Pullunder dann auch passt! Das kuschelige Garn lässt sich nicht so einfach ribbeln und beim Maschenprobe-Stricken bekommt Ihr schon einmal ein Gefühl für’s Garn.

Schwierigkeitsgrad:

Der Pullunder ist vom Schnitt her leicht zu stricken. Ihr solltet Maschenanschlag, rechte und linke Maschen beherrschen und auch wissen, wie man Fehler behebt.

Strickanleitung-Videos:

Bündchen, Halbpatent-Muster, betonte Abnahmen beim Armausschnitt, Schulterschräge, Halsausschnitt, Halsausschnittrand, Schulternähte schließen, Seitennähte mit Matratzenstich verbinden. Rollkragen bzw. abnehmbarer Loop stricken. Fäden unsichtbar vernähen.

Schnittmuster:

Am besten messt Ihr an einem Pullunder oder Pullover aus, welche Größe Ihr stricken müsst.

Achtung: Solltet Ihr den Pullunder lieber mit einem anderen Garn stricken, dann lasst Euch im Wollgeschäft beraten (Achtung: unbedingt Maschenprobe machen!)

Ich freue mich, dass Ihr mitstrickt!

Auf meinem Instagram-Account @landherzen findet Ihr auch eine Insta-Higlightstory mit vielen Stories zum KAL.

Über eine kleine Spende (z.B. 1,- EUR) würde ich mich sehr freuen. Herzlichen Dank!

Strick-Anleitungsvideos

Am 12. Januar geht’s los! Hier findet Ihr Anleitungsvideos:

Rückenteil: START/BÜNDCHEN am 12.1.23

Rückenteil: HALBPATENT-MUSTER in Reihen am 12.1.23

Rückenteil: BETONTE ABNAHMEN A für Armausschnitt

Rückenteil: SCHULTERN ABKETTEN

Vorderteil: BÜNDCHEN + HALBPATENTMUSTER siehe Videos Rückenteil

Vorderteil: HALSAUSSCHNITT

SCHULTERNÄHTE SCHLIESSEN

HALSAUSSCHNITT Rollkragen bzw. kurzes Bündchen

SEITENNÄHTE MIT MATRATZENSTICH schliessen + Fäden unsichtbar vernähen

29 thoughts on “Pullunder #setasuribigKAL

  1. Oh ich freu mich schon sehr darauf! Die Wolle liegt bereit und die Maschenprobe ist auch schon erledigt 🙂

    Toll, dass Du einen solchen KAL anbietest!

  2. Freue mich drauf. Das wird mein erster Pullunder !

    Aber bei der Begleitung per Video wird das sicher funktionieren…

    LG Petra/zeland2001

  3. Hallo Kerstin,
    Ich würde gerne bei dem pullunder KAL mitstrcken, bekomme aber die Anleitung nicht her. In unserem Wollgeschäft in der Stadt ist ausgerechnet dieses Heft nicht vorrätig. Habst du vielleicht eine Idee, wie ich zur Anleitung komme. Mir gefällt der pullunder wirklich gut und ich würde ihn sehr gerne stricken.
    Liebe Grüße aus dem Allgäu
    Judith

    1. Hallo liebe Judith, normalerweise kann ein Wollgeschäft, dass Lana Grossa Garn verkauft auch auf die Anleitungen online zugreifen und Dir die Anleitung einzeln als pdf-Datei mailen. Solltest Du das Garn noch nicht haben: Beim Wollgeschäft http://www.maschebeimasche.com kannst Du das Garn online inkl. Gratis-Anleitung versandkostenfrei bestellen! LG, Kerstin

  4. Liebe Kerstin,
    Ich freue mich auf unser gemeinsames stricken und auf den fertigen Pullunder. Die Wolle finde ich zwar zum stricken etwas schwierig und meine Farbauswahl Nougat macht es nicht leichter, ich brauche sehr gutes Licht.
    LG Marion

  5. Liebe Kerstin,
    Habe mehrere Maschenproben gemacht, da die Nadelstärke 4 bei mir ca 18 Maschen auf 32 Reihen ergeben hat.
    Nadel Nr 5 hat zwar von den Maschen gepasst, allerdings hat mir das Maschenbild nicht gefallen.
    Ich stricke jetzt mit Nadel Nr 4, allerdings nicht Größe 36/38 sondern wegen der veränderten Maschen Größe 44/46.
    Bin mir jetzt allerdings unsicher wegen den Abnahmen, soll ich mich da an Größe 36/38 oder an 44/46 halten?
    Hast du da einen Tipp für mich?
    LG Nicole

    1. Liebe Nicole, ich würde auf jeden Fall erst mal nach ca. 12 Höhe nachmessen, ob der Pullunder von der Breite her passt oder nicht doch zu weit wird – Und wenn es passt, dann auf jeden Fall bei der Größe bleiben, damit die Maschenanzahl mit der Anleitung übereinstimmt! LG, Kerstin

  6. Liebe Kerstin,

    vielen Dank für die tolle Möglichkeit des KAL. Leider schaffe ich es im Moment nicht mitzumachen. Sind deine Videoanleitungen auch im März noch verfügbar?
    Ich habe mich als Strickanfängerin mit deinen Anleitungen im letzten Jahr an die verschiedenen Dreieckstücher gewagt. Das hat super geklappt und so viel Spaß gemacht!

    Herzlichen Dank, dass du deine Ideen und dein Können teilst.

    Liebe Grüße
    Katrin

    1. Liebe Katrin, diese Videos bleiben auf jeden Fall bestehen und verschwinden nicht wie bei Instagram. Von daher kannst Du auch gerne später mit dem Stricken beginnen. Ich bitte aber um Verständnis, dass ich nach dem Knitalong dann natürlich mit neuen Strickprojekten beschäftigt bin und auf speziellen Fragen dann nicht mehr zeitnah antworte bzw. es für mich auch schwierig ist, sich nachträglich wieder in dieses Strickprojekt reinzudenken. Aber ich denke, dass Du mit den Videos und auch weiteren Videos auch alleine den Pullunder wundenbar stricken kannst. LG, Kerstin

  7. Hallo liebe Kerstin,

    ich stricke den Pullunder in 40/42, Maschenprobe passt auch. Habe Vorder- und Rückenteil schon gestrickt.

    Die 30 cm bis zum Anfang der Armausschnitte kommen mir aber bissel kurz vor ??

    Ist mein erster Pullunder, habe bisher nur Socken gestrickt …….

    1. Hallo Heike, ich war die letzten 3 Tage beruflich weg und komme erst heute dazu, mit dem Armausschnitt weiterzumachen und hab‘ noch gar nicht geschaut, wie bei meiner Größe die Maße ausfallen. Ich werde auf jeden Fall an einem gut sitzenden Pulli ausmessen, ob mir die Gesamthöhe vom Pullunder reicht (ich habe einen langen Oberkörper) und ggf. dann vielleicht verlängern. Meine Empfehlung an Dich: Schau‘ mal, ob Dir die Gesamthöhe vom Pullunder reicht, oder ob Du paar Zentimeter später erst mit dem Armausschnitt beginnst! LG, Kerstin

      1. Liebe Kerstin,
        vielen lieben Dank, hab an einem Pullunder gemessen und auch deine Story gesehen . 30 cm sind für mich tatsächlich zu kurz. Ich stricke bissel länger.

        Tolle Anleitung und Videos von dir. Bin das erste Mal dabei, aber ganz sicher nicht das letzte Mal

        LG Heike

  8. Hallo liebe Kerstin, das Problem mit der Länge habe ich auch! Habe mir einen Pullunder aus dickerer Lana Grossa Wolle gestrickt, genau nach Anleitung, musste aber dann feststellen, dass er hätte ein wenig länger sein können! Inzwischen habe ich daran gewöhnt, würde aber bei dem jetzigen Projekten einfach 2 cm länger stricken wollen! Das werde ich dann im Teil bis zum Armausschnitt machen! Die anderen Angaben würde ich wieder aus der Strickanleitungen übernehmen! Hoffe es funktioniert! Vielen Dank auch mal wieder für die tolle Videoanleitung, damit muss das Teil ein Erfolg werden!!Liebe Grüße aus dem sonnigen Rheinland

  9. Liebe Kerstin,

    habe nun doch schon mit der Maschenprobe begonnen. Allerdings sind bei mir bei 16 M 24cm rausgekommen; mit 12 M passt es. Soll ich dann 72 statt 93 M anschlagen?
    Liebe Grüße
    Katrin

  10. Halo Kerstin
    Bin gerade beim Stöbern auf den tollen Pullunder gestossen. Ich möchte ihn gerne nachstricken, bin aber momentan am Häkeln. Wie ich in den Kommentaren gelesen habe bleiben die Videos, das ist klasse , dann kann ich den Pullunder ganz entspannt nach stricken.

  11. Liebe Kerstin,
    vielen DANK, dass du diesen Pullunder vorstrickst und alles so schön erklärst. Ich möchte ihn auch stricken, habe allerdings Größe 34. Von der Länge her müsste ich ihn auf eine Gesamtlänge von 57 cm kürzen. Gibt es eine Faustregel, nach der man die Abnahmen für die Schultern herunter rechnen kann? Oder sollte ich diese lt. Anleitung stricken, weil das Modell ohnehin eher weit ausfällt?
    Ich danke dir für deine Zeit.
    Alles Liebe
    Jolán

    1. Liebe Jolánx, der Pullunder ist für Größe 36/38 ausgelegt. Ich würde Dir empfehlen, die Maße mal anzusehen, ob der Pullunder nicht zu Oversitze ist. In der Länge kann man immer variieren. Ich würde aber die Maschenzahl nicht verändern, da Du sonst keine Kontrolle mehr hast, ob die Maschen in der kompletten Anleitung dann passen. Du könntest auch eine halbe Nadelstärke kleiner stricken, danit der Pullunder einen Tick kleiner ausfällt.
      LG, Kerstin

    2. Danke liebe Kerstin! Ich bräuchte in der Breite nur 77 Maschen nach meinen Berechnungen. Und ja, das wird dann mit den Abnahmen etwas komplizierter… Ich probiere es wirklich mit einer kleineren Nadelstärke. Danke für den Tipp.
      Alles Liebe
      Jolán

  12. Liebe Kerstin,
    wo finde ich deine Bankverbindung? Ich habe sie jetzt leider nicht finden können… Möchte dir gerne eine Kleinigkeit für deine Hilfe zukommen lassen 🙂
    Alles Liebe
    Jolán

  13. Huhu, kann mir jemand helfen? Ich kam mit der Setasuri Big nicht klar und möchte es jetzt nochmal mit der Puno Due versuchen. Wie funktioniert das dann mit der Maschenprobe? Ich brauche ja für die Puno Due amdere Nadeln. Wie muss denn dann das Ergebnis sein? Hab grad voll das Brett vorm Kopf

    1. Liebe Ilona,
      Du strickst mit der Puno Due die Maschenprobe wie in der Strickanleitung angegeben und sollte es nicht 10 x 10 ergeben, dann müsstest Du die Nadelstärke dementsprechend anpassen! LG, Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert