Cheesecake mit Beeren-Topping – glutenfrei

Cheesecake schön fruchtig und frisch mit einem Beeren-Spiegel!

Ganz einfach zubereitet! Wirklich! Ihr müsst nur bei der Zubereitung beachten, dass der Cheesecake zuletzt eine Kühlzeit von 2 Stunden benötigt, also rechtzeitig mit dem Backen anfangen.

Der Boden wird glutenfrei mit den Haferkeksen von Schär und und der Cheesecake ist lactosefrei, weil es Quark und Frischkäse als lactosefreie Produkte gibt.

Cheesecake glutenfrei

Cheesecake glutenfrei
Drucken
Cheesecake mit Beeren-Spiegel

Eine runde Springform (ca. 26 cm Durchmesser)

Zutaten
  • 180 g Haferkekse 'Avena' glutenfrei von Schär
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 250 g Magerquark lactosefrei
  • 600 g Doppelrahm-Frischkäse lactosefrei
  • 600 g gemischte Beeren tiefgekühlt
  • 1 Päckchen Tortenguss rot
  • 4 TL brauner Zucker
Anleitungen
  1. Backofen auf 145 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

  2. Kekse zerbröseln und mit flüssiger Butter und Prise Salz mischen. Brösel-Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Backform (Innenrand mit Butter einfetten) gleichmäßig verteilen und mit einem Löffel fest drücken. Auf mittlerer Schiene für 10 Minuten backen.

  3. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Quark, Frischkäse unterrühren. 

  4. Backform aus dem Backofen nehmen und die Quarkcreme gleichmäßig auf dem Bröselboden verteilen. Bei gleicher Temperatur (145 Grad Ober/Unterhitze) auf mittlerer Schiene 40 Minuten weiterbacken.Herausnehmen und Auskühlen lassen.

  5. Die Beeren (aufgetaut) pürieren und mit Tortenguss und braunem Zucker im Topf aufkochen und gut umrühren. Topf von der heißen Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen. Dann auf den Cheesecake - noch in der Backform - gleichmäßig verteilen. Ca. 2 Stunden kalt stellen (Kühlschrank).

  6. Vor dem Servieren, den Cheesecake vorsichtig mit Messer vom Innenrand lösen, dann erst die Backform öffnen und den Formrand entfernen.

 

Lasst es Euch schmecken!

Cheesecake glutenfrei

Cheesecake

Cheesecake glutenfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.